Permalink

2

FAQ: Koffer & Gepäckstücke für einen Urlaub mit JAM!

Sie gehört zu mit zu den am meisten gestellten Fragen von euch: „Welche Koffer oder Gepäckstücke dürfen wir eigentlich mit auf die Reise nehmen?“

Grund genug, die Antwort einmal in einen eigenen Beitrag zu packen (Achtung Wortwitz!), um euch von Vornherein ein wenig zu helfen und mögliche Probleme zu vermeiden.

Maße & Anzahl an Gepäckstücken

Die Mitnahme von Koffern, bzw. die Regelung über die Beförderung von Gepäckstücken ist ein fester Bestandteil unserer AGBs. So steht unter Punkt 3 Absatz 2:

Gepäck wird im normalen Umfang befördert, dies bedeutet pro Person maximal einen (1) Koffer und ein (1) Handgepäckstück. Gepäck und sonstige mitgebrachte Sachen sind beim Ein-, Um- und Aussteigen vom Reisenden selbst zu beaufsichtigen. Die maximalen Gepäckmasse sind 80x40x40 cm.

Bei der Anreise mit dem Flugzeug versteht sich die Regelung von selbst, denn in diesem Fall können wir uns nicht über die Regeln der Airlines hinwegsetzen. Gerade bei den Flugreisen solltet ihr auch beachten, dass zu große oder zu schwere Koffer mit zusätzlichen Kosten verbunden sind.

Bei der Anreise mit dem Bus verhält es sich ähnlich, denn so ein Fernbus hat schließlich nicht unbegrenzt Platz! Gerade in der Hauptsaison und voll besetzten Bussen, ist der Platz für die Koffer genau kalkuliert. Daher sollte jeder auch an die Mitreisenden denken, schließlich wollt ihr zusammen eine geile Zeit mit uns verbringen ;). Und die fängt schon bei der Abreise an!

Es gibt jedoch kleine Ausnahmen zum Thema Gepäck. Solltet ihr mit uns auf eine Abireise fahren oder mit einer großen Gruppe unterwegs sein, können Ausnahmen gemacht werden. Doch dafür müssen wir schon vor der Abreise wissen, wie es bei euch mit dem Gepäck aussieht, um den Platz und die Möglichkeiten mit den Busfahrern abzusprechen.

Die Art des Koffers

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Art des Koffers. Hartschalenkoffer sind zwar eine schöne Sache für den Schutz des Inhalts, doch sie haben ein großes Problem: Hartschalenkoffer sind hart!

Das bedeutet, dass die Koffer nicht nachgeben und beim Verstauen der Koffer im Bus zu viel leerer Raum entsteht. Gerade diese Lücken fehlen dann für andere Koffer eurer Mitreisenden.

Keine Hartschalenkoffer bei JAM! Reisen

Hartschalenkoffer oder harte Trolleys NEIN! Reisetaschen, softe Koffer & Trolleys JA!

Daher können wir leider keine Hartschalenkoffer befördern! Die Regelung soll keine Schikane sein, sondern dient letztlich eurer Sicherheit! Für unsere Jugendreisen und kleinere Gruppen können wir daher in diesem Punkt auch keine Ausnahmen gewähren.

Wir haben die „Koffer-Frage“, sowie weitere häufig gestellt Fragen von euch übrigens auch in unsere neue JAM!FAQ gepackt. Wenn ihr also weitere Fragen zu unseren Reisen habt, lohnt sich ein Blick FAQ. Für alle weitere Fragen, könnt ihr uns gerne eine Nachricht schicken oder eure Frage hier in den Kommentaren hinterlassen.

Autor: Nora

Sommer, Palmen, Sonnenschein - was kann schöner sein?! Da hat die "beste Band der Welt" (na ja, fast) definitiv recht. Findet ihr auch? Dann seid ihr hier genau richtig - ich verrate euch im Blog News, Wissenswertes und noch vieles mehr vom JAM!Planet. Viel Spaß beim Lesen ❀

2 Kommentare

  1. Pingback: Der JAM!Busfahrt-Knigge

  2. Pingback: Kofferpackliste für deinen Sommerurlaub zum Download!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.